Die schönsten Zitate der Politiker: rund 1000 Weisheiten für Reden, E-Mails, Gästebuch zum Vergnügen und zur Erkenntnis

Передня обкладинка
Peter Köhler
Schlütersche, 2005 - 399 стор.
Politiker - es gibt wohl keine andere Berufsgruppe, die öffentlich mehr zu sagen hat, und das im doppelten Sinn des Wortes. Denn sie reden nicht nur viel, sie haben auch die Macht. Eine Sammlung von Politikerzitaten ist deshalb eine nützliche Sache - ob nun zur Meinungsbildung oder für den praktischen Gebrauch in Rede und Brief, um den eigenen Horizont zu erweitern (denn Politiker stehen auch für bestimmte Epochen, Ereignisse und Ideen) oder um sich für eine Diskussion zu munitionieren. Treffende Aussprüche, wegweisende Worte und prägnante Formulierungen, kurzum: lehrreiche, unterhaltsame und geistvolle Zitate von Alexander dem Großen und Mark Aurel bis Willy Brandt und George W. Bush versammelt diese Anthologie, die die großen Lichtgestalten ebenso zu Wort kommen läßt wie manche bedeutsame Nebenfigur und klassische Aussprüche ebenso versammelt wie die eine und andere kuriose Randbemerkung. Einige Beispiele: "Wenn ich nicht Alexander wäre, möchte ich Diogenes sein." (Alexander der Große nach seiner Begegnung mit dem Philosophen Diogenes) "Jeder Mensch kann irren; doch im Irrtum verharren wird nur der unkluge." (Marcus Tullius Cicero in der zwölften "Philippischen Rede" gegen den Feldherrn und Staatsmann Marcus Antonius, 43. v. Chr.) "In meinem Ministerium darf jeder das tun, was ich will." (Bundesinnenminister Otto Schily am 12.1.2004) Der Autor: Peter Köhler lebt als Journalist und Schriftsteller in Göttingen und veröffentlichte 2002 die zusammen mit Jürgen Roth verfasste satirische Biographie "Edmund G. Stoiber. Weltstaatsmann und Freund des Volkes". Zuletzt sind von ihm u.a. erschienen: "Warum der Osterhase Eier legt. Der neue Basar der Bildungslücken" (2003) und "Donnerwetter! Da hab' ich mich umsonst besoffen. Dichteranekdoten" (2004)." "Mehr als 500 Zitate für Reden, E-Mails, Gästebuch und zum Nachdenken 256 Seiten, broschiert, zahlreiche Abbildungen ISBN 3-89994-047-4 8,90 EUR (D) / 16,50 CHF / 9,20 EUR (A) Neuheit April 2004 Politiker - es gibt wohl keine andere Berufsgruppe, die öffentlich mehr zu sagen hat, und das im doppelten Sinn des Wortes. Denn sie reden nicht nur viel, sie haben auch die Macht. Eine Sammlung von Politikerzitaten ist deshalb eine nützliche Sache - ob nun zur Meinungsbildung oder für den praktischen Gebrauch in Rede und Brief, um den eigenen Horizont zu erweitern (denn Politiker stehen auch für bestimmte Epochen, Ereignisse und Ideen) oder um sich für eine Diskussion zu munitionieren. Treffende Aussprüche, wegweisende Worte und prägnante Formulierungen, kurzum: lehrreiche, unterhaltsame und geistvolle Zitate von Alexander dem Großen und Mark Aurel bis Willy Brandt und George W. Bush versammelt diese Anthologie, die die großen Lichtgestalten ebenso zu Wort kommen läßt wie manche bedeutsame Nebenfigur und klassische Aussprüche ebenso versammelt wie die eine und andere kuriose Randbemerkung. Einige Beispiele: "Wenn ich nicht Alexander wäre, möchte ich Diogenes sein." (Alexander der Große nach seiner Begegnung mit dem Philosophen Diogenes) "Jeder Mensch kann irren; doch im Irrtum verharren wird nur der unkluge." (Marcus Tullius Cicero in der zwölften "Philippischen Rede" gegen den Feldherrn und Staatsmann Marcus Antonius, 43. v. Chr.) "In meinem Ministerium darf jeder das tun, was ich will." (Bundesinnenminister Otto Schily am 12.1.2004)
 

Відгуки відвідувачів - Написати рецензію

Не знайдено жодних рецензій.

Зміст

Vorwort
15
Antwort
28
Beförderung
39
Blut
45
D
52
Diplomatie
60
Ehre
66
Ende
71
Mut
210
Mutter
211
N
213
Nationalsozialismus
214
Natur
217
Nebensache
219
Neues
220
Niederlage
221

Familie
84
Freizeit
101
Gefängnis
109
Gerechtigkeit
116
Gesellschaft
124
Gewaltlosigkeit
130
Globalisierung
136
Grundsatz
142
Hoffnung
148
Jenseits
161
Kapitalismus
167
Krieg
173
Krise
180
L
189
Lüge
192
Lust
193
Macht
196
Marktwirtschaft
198
Mauer
199
Medizin
200
Mehrheit
201
Meinung
202
Mensch
205
Menschenrecht
207
Ministerium
208
O
222
Öffentlichkeitsarbeit
223
Ökologie
224
Opposition
225
Optimismus
226
Österreich
227
P
228
Parlament
229
Partei
230
Partnerschaft
231
Patriotismus
232
Populismus
247
Redekunst
260
Revolution
273
Täuschung
305
Todesstrafe
311
Tugend
314
V
328
Wahl
342
Zahl
360
Zuversicht
366
Personenindex
374
Verzeichnis der abgebildeten Personen
399
Авторські права

Інші видання - Показати все

Загальні терміни та фрази

Бібліографічна інформація