Зображення сторінки
PDF
ePub
[graphic]

GEOGRAPHISCHES JAHRBUCH.

Begründet 1866 durch E. Behm.

IX. Band, 1882.

Unter Mitwirkung

von

, Auwers, G. v. Boguslawski, 0. Drude, J. J. Egli, K. v. Fritsch,
. Gerland, Sig. Günther, J. Hann, H, Lullies, Th. v. Oppolzer,

L. K. Schmarda, H. Wichmann, K. Zöppritz

herausgegeben von

Hermann Wagner.

GOTHA.
JUSTUS PERTHES.

1883,

LIBRARY
UNIVERSITY OF CALIFORNIA

Vorwort zum IX. Jahrgang,

Das Geographische Jahrbuch hat seit seinem letzten Erscheinen den Tod eines seiner eifrigsten Mitarbeiter, des Astronomen C. Bruhns in Leipzig, zu beklagen gehabt, welcher seit 1874 die Berichte über die Fortschritte der Europäischen Gradmessung lieferte. Für die Fortsetzung derselben ist es uns gelungen, Herrn Prof. Th. v. Oppolzer in Wien zu gewinnen, welcher, wie C. Bruhns, Mitglied der Zentralkommission und als solches mit allen Verhältnissen des grossartigen Unternehmens eng vertraut ist.

Sodann sah sich leider Herr Generalkonsul K. v. Scherz er aus Gesundheitsrücksichten genötigt, für diesmal auf die Mitwirkung am Jahrbuch zu verzichten. Die Redaktion hat sich zunächst nicht nach neuem Ersatz umgesehen in der Überzeugung, dass, so lange Prof. X. v. Neumann-Spallart seine Übersichten über die Weltwirtschaft veröffentlicht, die Lücke im Jahrbuch weniger empfunden werden würde.

Über Geophysik, Geographische Meteorologie, Pflanzen- und Tiergeographie, Ethnographie, Allgemeine Methodik der Geographie, Geographische Gesellschaften, Kongresse und Zeitschriften, Positionen der Sternwarten der Erde ist von den bisherigen Mitarbeitern berichtet worden, indem sich dieselben je nach der Individualität mehr oder minder dem Gesamtplane eines Geographischen Jahrbuchs und damit den Wünschen des Herausgebers bei der Stoffauswahl und der Behandlung anschlossen.

« НазадПродовжити »