Відгуки відвідувачів - Написати рецензію

Не знайдено жодних рецензій.

Вибрані сторінки

Інші видання - Показати все

Популярні уривки

Сторінка 257 - Pöhlder chronik und die in ihr enthaltenen kaisersagen. 32 s. 8. (Halle, dissertation). 1879. 535. D. Völter, Die secte von Schwäbisch-Hall und der Ursprung der deutschen kaisersage. Zs. f. kirchengeschichte IV heft 3. 536. Ernst Koch, Die sage vom kaiser Friedrich im Kiffhäuser nach ihrer mythischen, historischen und poetisch-nationalen bedeutung erklärt. Grimma, Gensei. 40 s. 4.
Сторінка 78 - Tristan. Recueil de ce qui reste des poèmes relatifs à ses aventures composés en françois, en anglo-normand et en grec, dans les Xne et xme siècles, publié par Francisque Michel ; Londres et Paris, 1835-38 ; 3 vol.
Сторінка 181 - Spaun, Heinrich von Ofterdingen und das Nibelungenlied. Ein Versuch, den Dichter und das Epos für Oesterreich zu vindicieren. Mit einem Anhange : Proben österreichischer Volksweisen im Rhythmus des Nibelungenliedes.
Сторінка 93 - Erstes Sendschreiben über den Titurel, enthaltend: Die Fragmente einer Vor-Eschenbachischen Bearbeitung des Titurel, Aus einer Hs.
Сторінка 237 - Karl Lechner: Das große Sterben in Deutschland in den Jahren 1348 bis 1351 und die folgenden Pestepidemien bis zum Schlusse des 14.
Сторінка 44 - III. 1866. hierin ist die akademische abhandlung von 1843 wiederholt: gedichte des mittelalters auf könig Friedrich I den Staufer und aus seiner so wie der nächstfolgenden zeit, die Seitenzahlen derselben sind in klammern beigefügt.
Сторінка 14 - Die althochdeutschen Glossen gesammelt und bearbeitet von E. Steinmeyer und E. Sievers.
Сторінка 33 - VI. Theil. Ezzo's Scholasticus in Bamberg Rede von dem rechten Anegenge oder Lied von den Wundern Christi aus dem Jahre 1065.
Сторінка 162 - ... der Verfaßer des Abschnittes über Akers, identisch seien. „Dieser Abschnitt und der über Rom, zumal der erstere, gesteht W. Grimm (1860, S. 18 der Vorrede), unterscheiden sich wesentlich von dem Uebrigen; sie enthalten keine allgemeinen Sittensprüche, sondern eine Beschreibung der Zustände an beiden Orten, Betrachtungen über die Stellung des Papstes in Rom und des Kaisers in Syrien".
Сторінка 229 - Bündnis, nimmt für den Betenden Schild und Lanze und macht seinen Namen siegreich. Sie läßt sich in Gestalt der verratenen Gattin dem Teufel zuführen, der vor ihr weicht; sie legt, wenn des Sünders Schuld seine guten Thaten überwiegt, die Hand auf die Schale und drückt sie nieder, obwohl die Hölle sich an die andere hängt.

Бібліографічна інформація