Goethes Werke: Vollstandige Ausgabe letzter Hand, Том 39

Передня обкладинка
 

Відгуки відвідувачів - Написати рецензію

Не знайдено жодних рецензій.

Вибрані сторінки

Інші видання - Показати все

Загальні терміни та фрази

Популярні уривки

Сторінка 251 - Ich sah die Welt mit liebevollen Blicken, Und Welt und ich wir schwelgten im Entzücken; So duftig war, belebend, immer frisch, Wie Fels, wie Strom, so Bergwald und Gebüsch. Doch unvermögend Streben, Nachgelalle, Bracht...
Сторінка 252 - Hier sind wir denn vorerst ganz still zu Haus; Von Tür zu Türe sieht es lieblich aus; Der Künstler froh die stillen Blicke hegt, Wo Leben sich zum Leben freundlich regt. Und wie wir auch durch ferne Lande ziehn, Da kommt es her, da kehrt es wieder hin; Wir wenden uns, wie auch die Welt entzücke, Der Enge zu, die uns allein beglücke.
Сторінка 187 - A Catalogue and Description of King Charles the First's Capital Collection of Pictures, Limnings, Statues, Bronzes, Medals and other curiosities; now first published from an original Manuscript in the Ashmolean Musaeum at Oxford.
Сторінка 380 - Notice sur le Cabinet des Médailles et des Pierres gravées de Sa Majesté le Roi des Pays-Bas; par JC de Jonge.
Сторінка 254 - Bcrgrifs höchst behaglich steigt, Und auf dem Gipfel Nebeldunst erreicht. Man schelt' es nicht , denn wohl genicfn sie rein, Auch über Wolken, heitern Sonnenschein.
Сторінка 252 - ... immer frisch, Wie Fels, wie Strom, so Bergwald und Gebüsch. Doch unvermögend Streben, Nachgelalle, Bracht' oft den Stift, den Pinsel bracht's zu Falle ; Auf neues Wagnifs endlich blieb doch nur Vom besten Wollen halb und halbe Spur. Ihr Jüngern aber, die ihr unverzagt Unausgesprochnes...
Сторінка 228 - Solchem grünen Waldesflor; Sieht sich selbst zu ihren Füfsen, Schaut den Himmel in der Flut; So des Lebens ?.a geniel'sen Pin8amj(cit ¡st höchstes Gut, V. 3n belebte unb angene&m« ©efeílfd>aft wrfeÇt une, «uê jener (îinfamrett, gefdjnnttbe biefeê SSlatt.

Бібліографічна інформація