Зображення сторінки
PDF

Dietrich, Dr. Dav., Flora universalis in color. Abbildungen. I. Abth. 65 — 74. Hfl. gr. Fol. (à 10 color. Kpfrtaf. u. 1 Bl. Text.) Jena.

à n. 2 Thlr. 10 Ngr.

Ek, Prof. Job. Gust., in sátiras Q. Horatii Flacci coinmentarii. I. 1. 8. Lundae. \ baar n. 7% Ngr.

ad P. Virgilium Maronem ex cod. membranáceo biblioth. acad.

Lundensis nunc priuium collate lectionis varietas. [Accedunt observatiunculae criticae.] 4. Ibid. baar n. 1 Tblr. 20 Ngr.

Ewald, Heinr., jahrbiicher der Biblischen Wissenschaft. Jahrbuch: 1848. Mit einer abbandliing über die neuentdeckte Phönikische inschrift von Marseille, gr. 8. Göttingen. n. 1 Thlr.

Fachs, Aug., die romanischen Sprachen in ihrem Verhältnisse zum Lateinischen. [Mit einer Vorrede von Dr. L. G. Blanc] .(Nebst einer (litb. u. Шиш.) Karte des roman. Sprachgebiets in Europa. Lex.-8 Halle. n. 2 Thlr. 20 Ngr.

G. G., Shakespeare. (In 3 Thln.) 1. ТЫ. 8. Leipzig.

2 Thlr. 7% Ngr.

Herrich - Schäffer, Dr. G. A. W., systemat. Bearbeitung der Schmetterterlinge von Europa als Text, Revision und Supplement zu J. Hühner's Sammlung europ. Schmetterlinge. 37 —40. Hft. gr. 4. (34 color, und 9 schwarzen Steintafeln mit 100 S. Text.) Regensburg.

à baar n. n. 3 Thlr. 5 Ngr. Jahrbücher d. Vereins für Naturkunde im Herzogin. Nassau. Herausg. von Dr. C. Thäma. 4. u. 5. Hft. Mit 14 Ausschlagtabellen (in Fol.), 1 (lith.) Kärtchen u. 1 eingedr. Holzschnitt, gr. 8. Wiesbaden.

n. 1 Tblr. 12 Ngr.

Jahresbericht über die Fortschritte der reinen, pharmaceut. u. techn. Chemie, Physik, Mineralogie u. Geologie. Unter Mitwirkung von H. Buff, E. Diefenbach, C. Ettling, F. Knapp, H. Will, F. Kamminer herausg. von (Prof. Dr.) Justus (Frhr. v.) Liebig u. Herrn. Kopp. Für 1847 u. 1848. 1. Hft. gr. 8. Glessen. n. 1 Thlr.

über die Fortschritte in der Pharmacie in allen Ländern im Jahr

1848. Herausg. von Prof. Scherer, Dr. Heidenreich u. Prof. Dr. Wiggers. 8. Jahrg. 2 Ufte, hoch 4. Erlangen, n, 2 Thlr. 4 Ngr.

Jàska'S Nirukta sammt den Nighantavas hrsg. von Rud. Roth. 2. Hft. Lex.-8. Güttingen. n. 1 Thlr. 20 Ngr. (1. 2.: n. 3 Thlr.)

Joël, D. H., *1ÎTITÎ1 ЮПИ Die Religiousphilosophie des Sobar und ihr Verhältnis zur allgem. jüdischen Theologie. Zugleich eine kritische Beleuchtung der Franck'scben „Kabbala." Mit 1 (lith.) Abbildung, gr. 8. Leipzig. n. 2 Thlr.

Journal für die reine u. angewandte Mathematik. Herausg. von A. L. Crelle. 39- Bd. 4 Ufte. gr. 4. Mit lith. Taf. Berlin. n. 4 Thlr.

Kerndt, Dr. Car. Huldericiis Thdr., Quaestionuin phytochemicarum sectio I. De fructibus Asparagi et Bixae orellanae. Dissertatio pro venia docendi rite adipisceuda. gr. 8. Lipsiae. n. 20 Ngr.

Kuhn, Dr. Emil, Beiträge zur Verfassung des Römischen Reichs mit besonderer Rücksicht auf die Periode v. Constantin bis auf Justinian, gr. 8. Leipzig. n. 1 Thlr. 10 Ngr.

Ijn, Dr. A.L., Hegels Dialectik in ihrer Anwendung auf die Geschichte der Philosophie. Habilitationsschrift, gr. 8. Zürich, n. n. 6 Ngr.

Lindes, Dr. Wilh., prakt. Anleitung zu den wichtigsten gerichtlich-ehem. und sanitätspolizeil. Untersuchungen. Für Physiker, Aerzte u. Apotheker. Mit Abbildgn. (auf 1 Steintaf. inlqu. gr. 4.) Berlin. 1 Thlr. lONgr.

Livii Andronici, antiquissimi Romanoruin poetae, dramatum reliquiae. Recensuit, quoad fieri potuit in ordinem digessit, illustrav. Dr. Ern. Corn. Chr. Klusmann. Pars prior. (Programm d. Gymnasiums zu Rudolstadt.) 4. Rudolstadt. n. 10 Ngr.

Magazin, neues Laiisilziscbes. Im Auftrage der Oberlausitzisrhen Gesellschaft der Wissenschaften herausg. durch Dr. Ernst Titöck. 24. Bd. [Jahrg. 1847.] 4 Hfte. gr. 8. (Mit 4 Steintaf. in 4. u. Fol.) Mit der Beilage: Nachrichten aus der Lausitz. Görlitz, n. 1 Thlr. 20 Nur.

_ f. Pflanzenliebhaber u. Maler. Herausg. von Dr. (A.B.) Hilchenbach и. G. G. Geitner. II. Bd. 1. u. 2. Lfg. Lex.-8. (Mit 8 color. Steintaf.) Zwickau. à n. 10 Ngr.

Hafer, Dr. Ant., Leitfaden für das Studium des badischen Landrechtes mit Einschliiss des Handelsrechtes, gr. 8. Freiburg im Br. n. 2 Thlr.

Majer, J. V., Theismus п. Pantheismus mit besond. Rücksicht auf prakt. Fragen, gr. 8. Ebend. n. 1 Thlr. 10 Ngr.

Mittheilungen der naturfurschenden Gesellschaft in Zürich. 1. u. 2. Hit. Mit 1 (üth ) Plane (in qu. 4.) gr. 8. Zürich, à n. 1 Thlr. 7%Ngr.

Philippi, Dr. R. A., Abbildungen und Beschreibungen neuer od. wenig geWinter Conchylien. III. Bd. 5. Lfg. Mit 6 (lith. color.) Tmf. gr. 4. Cassel. n. 2 Thlr.

Reichenbach, (Prof. Dr.) H. G. Ludw., Deutschlands Flora mit höchst naturgetreuen Abbildungen. Wohlfeile Ausg., halbcolorirt. Serie I. Aeroblastae. Hft. 58-61. Lex.-a (40 Kpfrtaf. u. 16 S. Teit.) Leipzig. _ r à n. 16 Ngr.

. Iconographie botaniza. Cent. ХХП. Icones florae Gerinanicae.

Cent. XII. Decas 1—4. gr. 4. (40 Kpfrtaf. u. 16 S. Text.) Ibid.

à n. 25 Ngr.; color, à п. 1 Thlr. 15 Ngr.

Roeper, Theoph., Lucubrationum pontificalium primitiae. gr. 4. Gedani.

n. 12 Ngr.

Sichler, Charles, Grammaire arabe, gr. 8. Leipsic. n. 4 Thlr.

Schott, Wilh., über das Altai'sche od. Finnisch - Tatarische Spraeheu-. geschlecht, gr. 4. Berlin. п. 1 Thlr. 20 Ngr.

Sitzungsberichte der kaiserl. Akademie der Wissenschaften. Mathematisch - naturwissenschaftl. Classe. Jahrgang 1849. 1. Hft. Jänner. Lex.-8. Wien. n. 10 Ngr.

dasselbe. Pbilosophisch-histor.Clas.se. Jahrgang 1849. Janner.

Lex.-8. Ebend. n. 10 Ngr.

Toscana del Banner, Jos. G., die deutsche Nationalliteratur der gesamtsten Länder [sowohl der heutigen wie der jeweilig dazu gehörigen] der Österreich. Monarchie von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart, historisch-chronolog. dargestellt. 1. Bd. A. u. d. T.: Die deutsche Nationalliteratur der gesaminten Länder der Österreich. Monarchie im Mittelalter. 1. u. 2. Abth. gr. 8. Wien. 2 Thlr. 15 Ngr.

Walpers, Dr. Guil. Gerard., Annales botanices systematicae. Torai I. fasc. 5. gr. 8. Lipsiae. (à) п. 1 Thlr. 6 Ngr.

Will, Dr. J. G. Frdr., üb. die Absonderung der Galle. Programm zum Eintritt in den k. acadein. Senat der F riedrich-Alexanders-Universität zu Erlangen, gr. 8. Erlangen. 5 Ngr.

Zeitschrift, neue, für Geburtskunde, herausg. von Dr. Dielr. Wilh. Heinr. Busch, Dr. Ferd. Aug. v. Rügen u. Dr. Ed. Casp. Jac. v. Siebold. XXVI. Bd. 3 Hfte. gr. 8. Berlin. (à Bd.) n. 2 Thlr. 20 Ngr.

der deutschen geologischen Gesellschaft. I. Bd. 4 Hfte. gr. 8.

Berlin. n. 6 Thlr.

Zeitung, allgemeine, für Homöopathie im Vereine in- und ausländischer Aerzte herausg. von den DD. J. Nusser u. J. B. Büchner. 2. Bd. 24 Nrn. (B.) gr. 8. München. n. 2 Thlr. ENGLAND.

Antiquarian Gleanings in the North of England. Drawn and sketched by William B. Scott. No. 1, 4to. pp. 8, 10 plates, sewed, plain, 5s.;

coloured, 7 s. 6 d.

Balfonr (J. H.) — A Manual of Botany; being an Introduction to the Study of the Structure, Physiology, and Classification of Plants. By John Hutten Balfour, M. D. Illustrated by Woodcuts. 12mo. pp. 658, el. 12 s. 6d.

Buses (W.) — An Anglo Saxon Delectus, serving as a First Class Book to the Language. By the Rev. W. Barnes. 12rao. pp. 84, cloth.

2s. 6d.

(M. H.) — The Principles of Gothic Ecclesiastical Architecture; with an Explanation of Technical Terms. By Matthew Holbeche Bloxain. 9th edit. 12mo. pp. 360, cloth. 6s.

(B.) — Notes on the Cathedral Libraries of England. By Beriah Botfield. Royal 8vo. pp. 542, cloth. 25 s.

Boot ell (C.) — Christian Monuments in England and Wales: an Historical and Descriptive Sketch of the various Classes of Sepulchral Monuments which have been in use in this Country from about the Era of the Norman Conquest. Part 1, royal 8vo. pp. 116, sewed. 7s. 6d. Bogb of Bahâr; consisting of Entertaining Tales in the Hindustani Language. By Mir Amman of Dibit. 2d edition, carefully corrected, and collated with Original MSS., having essential vowel points ana punctuation marked throughout: to which is added, a Vocabulary of all the Words occurring in the work. By Duncan Forbes. 8vo. pp. 386, cloth. 15 s.

Dollmann (F. T.) — Examples of Antient Pulpits existing in England; selected and drawn from Sketches and Measurements taken on the Spot: with descriptive Letterpress. By Francis T. Dollman. 4to. pp. 32, 30 plates, cloth. il. 2s.

Anzeige.

In der С. Haaa'schen Buchhandlung in Wien ist so eben erschienen und durch alle Buchhandlungen zu beziehen:

Die nordischen Runen

nach Joh. Gr. Iiiljegren,

mit Ergänzungen bearbeitet

von

Karl Oberleitner.

gr. 4. geh. 2 Thlr.

Leipziger

Bücher-Audio neo.

Schon seit mehr als 50 Jahren wird durch meine Handlang der Verkauf sowohl grösserer Bibliotheken als anch kleinerer Bücher- und Kunstsammlungen in den mehrere Male im Jahre hier stattfindenden Auctionen, unter Zuziehung des verpflichteten Proclamators, besorgt. Die ausgedehnten Verbindungen sowohl, welche ich auf diese Weise und durch meine übrigen Geschäfte mit in- und ausländischen Bücherfreunden und Bibliotheken angeknüpft, als auch die örtlichen Verhältnisse Leipzigs, das, selbst eine besuchte Universität, von noch drei andern nur wenig entfernt ist, haben bei diesen Versteigerungen stets sehr günstige Resultate herbeigeführt. Wenn ich nun die Bitte an Sie richte, hei Verkauf von Büchern sich meines Auctions-Instituts bedienen zu wollen, so bin ich der festenUeberzeugung, dass Sie mit dem Erlöse gewiss zufrieden sein werden. Der AuctionsCatalog wird in 2500 Exemplaren im In - und Auslande verbreitet und es gehen besonders aus Russland, Frankreich und England viele Bestellungen auf darin enthaltene Werke ein. Die Versteigerungskosten sind im Verhältniss zn den grossen Ausgaben, welche Druck, Papier und Verbreitung der Cataloge, so wie Proclamiren und Expedition der Bücher verursachen, nur gering.

Es wird in der nächsten Zeit der Catalog der Herbstauction zusammengestellt und etwaige Beiträge dazu werden bis Ende des Monats Juli angenommen.

Auch veranstalte ich jährlich mehrere Autographen-Anctionen und lade hierdurch die Herren Sammler ein, sich durch Verkauf und Ankauf dabei betheiligen zu wollen.

Cataloge zu allen meinen Auctionen stehen jederzeit gern zu Dienste.

Leipzig, den 30. Juni 1849.

T. O. W ei gel

Druck von C. P. Melzer in Leipzig.

Ontelligenz-Blatt

zum

SERAPEUM.

N 12.

30. Juni.

1849.

Bibliothekordnungen etc., neueste in . und ausländische Litteratur,

Anzeigen etc.

Zur Besorgung aller in nachstehenden Bibliographien verzeichneten Bücher empfehle ich mich unter Zusicherung schnellster und billigster Bedienung; denen, welche mich direct mit resp. Bestellungen beehren, sichere ich die grössten Vortheile zu.

T. O. Weigel in Leipzig.

Bibliothek-Ordnungen etc.

Ordnung der Stadtbibliothek zu Zürich (Bibliothek der

: Wasserkirche) vom 6. Februar 1629 *).

1.

Leges

Geset Bibliothecae Tigurinorum Civicae der Burgerlichen Bibliothek Zü: fundatae VI, Februarii rich, welche angefangen worden MDCXXIX.

den 6. Hornung 1629. 1. Collegium Administratorum Bi- Das Collegium der Fürgeseßten bliotbecae Tigurivorum civicae über die Burger Bibliothek werde constet ex ordine Ecclesiastico aus Geiftlichen und Weltlichen beet Politico Curatoribus, Praeside ftellt, Praeside zugleich Quaestore, eoque Quaestore, Secretario, de- Secretario, zeben Consiliariis, zwen cem Consiliarijs, duobus Biblio-Steten Bibliothecarijs, zwen Abs thecarijs statis, duobus Bibliothe-wechslenden Bibliothecarijs. carijs ambulantibus.

*) Zur Erinnerung an die alte Zeit möge diese Bibliothekordnung (abgedruckt aus Salomon Vögelin's Geschichte der Wasserkirche und der Stadtbibliothek in Zürich, Zürich 1848. 4. S. 57 – 60.) hier einen Platz finden.

X. Jahrgang.

« НазадПродовжити »